Weinkarte


Griechischer Wein ist etwas ganz besonderes und wurde nicht ohne Grund in einem allseits bekannten deutschen Schlager besungen. In Griechenland wird Wein bereits seit der Antike angebaut, heute mischen sich moderne Anbaumethoden mit traditionellem Wissen. Griechenland verfügt über hervorragende landschaftliche und meteorologische Bedingungen für qualitativen Weinbau. Das Klima ist mild, die Landschaft ist gebirgig und größtenteils kalkhaltig - auch vulkanische Erde findet man hier häufig. Hochwertige griechische Weine sind das Resultat.

 

Auch in Deutschland erfreuen sich griechische Weine großer Beliebtheit. Ob Rotwein, Weißwein, Rosé oder der beliebte Tafelwein Retsina – hier ist für jeden etwas dabei. Griechische Weine sind in der Mehrzahl trocken, aber auch liebliche Sorten findet man.


Sekt & Weissweine


Griechenlandbesucher kennen vor allem den geharzten Retsina aus Attika und Evia sowie den starken und süßlichen Wein von der Insel Samos. Dabei gedeiht dank des milden Klimas auf den sehr kalkhaltigen und mitunter sogar vulkanischen griechischen Böden eine Vielzahl exzellenter Rebsorten. Griechischer Weißwein hat Tradition und ist variantenreich.


Rotweine


Griechischer Rotwein bedeutet Lebensfreude und Tradition! Die Anzahl an roten Rebsorten in Griechenland ist enorm. Zu den edelsten und ältesten zählen Limnio, Agiorgitiko und Xinomavro. Agiorgitiko wird vornehmlich im Nemeatal rund um die südwestlich von Korinth gelegene Stadt Nemea angebaut. Der Geschmack des im großen Stil gekelterten Weins erinnert ein wenig an Merlot.

 

Die Sorte Xinomavro („Sauerschwarz“) wurde früher als Mavro Naoussa bezeichnet. Sie gedeiht besonders gut in der Region Naoussa und in der Nähe der Kleinstadt Rapsani an den Südhängen des Olymps. Berühmt sind die Tsantalis Weine aus diesem Gebiet. Weiter im Nordosten, im Weinbaugebiet Drama in Ostmakedonien und Thrakien, werden die Amethystos Weine von Costa Lazaridi (Domaine Costa Lazaridi) hergestellt, welche einen weltweit ausgezeichneten Ruf genießen.

Alle unsere Weine enthalten Sulfite

Wir sind für Dich da

Du hast eine Frage oder möchtenst Deine eigene Feier veranstalten? Nimm mit uns Kontakt auf.

 

Tel: 0641 / 490303

Email: info@tavernezurjahneiche.de

 

Für Lob, Anregungen oder Kritik, nutzen Sie unser Kontaktformular.

Unsere Öffnungszeiten